Ausbildung zum JUNGJÄGER

Die Ausbildungslehrgänge zur Jungjägerprüfung finden bezirksweise verschieden im ersten Quartal eines jeden Jahres in Form von Abendveranstaltungen ein- bis zweimal die Woche statt. Bitte die Ausschreibungen zu gegebener Zeit (gegen Jahresende) beachten.

Es findet in jedem Bezirk ein Kurs mit anschließender Prüfung statt. Der Besuch des Kurses ist nicht an den Hauptwohnsitz (Bezirk) gebunden. Es steht jedem Teilnehmer frei, selbst zu entscheiden, in welchem Bezirk der Kurs und die Prüfung absolviert werden.

Im Jahr 2021 werden aufgrund der Vorkehrungen zur Eindämmung von COVID-19 keine Jungjägerkurse stattfinden.

Erstausstellung der Tiroler Jagdkarte: