Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

www.tjv.at | Foto: Zauser

Wildtiere im Winter: Überleben zwischen Menschen

28. Januar 2022 | 20:00 - 22:00

Kostenlos

Details

Datum:
28. Januar 2022
Zeit:
20:00 - 22:00
Beitrag:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Oberlandsaal Haiming
6425 Haiming, Österreich

Veranstalter

Tiroler Jägerverband
Telefon:
+43 (0) 512 - 57 10 93

Weitere Angaben

Referent/en:
Martina Just (TJV)
Maximale Teilnehmeranzahl:
50
Anmeldung erforderlich:
ja

Der Winter ist im Leben der Wildtiere ein immer wiederkehrendes Nadelöhr. Dank unterschiedlicher Strategien haben sie sich im Laufe der Evolution an den Winter angepasst und gelernt, diesen möglichst gut zu überleben. Aber dennoch gelingt es nicht allen Tieren, diese Hürde Jahr für Jahr zu überwinden. Nicht zuletzt, weil der Faktor Mensch immer mehr Bedeutung gewinnt und auf unterschiedlichste Art und Weise die Wildtiere und ihren Lebensraum beeinflusst. Einerseits nimmt die Freizeitnutzung in ihrer Intensität, aber auch in ihrer Art und Weise immer mehr zu und anderseits werden die Lebensräume immer mehr zerschnitten und verbaut. Aber wie gelingt es den Wildtieren dennoch, den Winter zu überstehen? Vor welchen speziellen Herausforderungen stehen sie? Wie wirkt der Faktor Mensch? Und wie kann jeder Einzelne dazu beitragen, die Beeinflussung möglichst gering zu halten?

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bergwacht Bezirksleitung Imst.

„Zum Schutz der Natur“
Bezirksleitung Imst
Einsatzstelle Haiming-Silz

ACHTUNG:

Die Veranstaltung wird entsprechend der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen COVID-Maßnahmen durchgeführt. 
Dementsprechend ist aktuell nur eine Teilnahme mit 2G-Nachweis möglich!

Hinterlassen Sie einen Kommentar