Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

www.tjv.at | Foto: Josef Kirchmair

Webinar: Wildtiere im Winter – Überleben zwischen Menschen (§33a)

16. Februar 2023 | 18:30 - 20:30

Kostenlos

Details

Datum:
16. Februar 2023
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Veranstalter

Tiroler Jägerverband
Telefon:
+43 (0) 512 - 57 10 93

Weitere Angaben

Referent/en:
Martina Just und Christine Lettl (TJV)
Anmeldung erforderlich:
ja

Der Winter ist im Leben der Wildtiere ein immer wiederkehrendes Nadelöhr. Dank unterschiedlichen Strategien haben sie sich im Laufe der Evolution an den Winter angepasst und gelernt, diesen möglichst gut zu überleben. Aber dennoch gelingt es nicht allen Tieren, diese Hürde Jahr für Jahr zu überwinden. Nicht zuletzt, weil der Faktor Mensch immer mehr Bedeutung gewinnt und auf unterschiedlichste Art und Weise die Wildtiere und ihren Lebensraum beeinflusst. Einerseits nimmt die Freizeitnutzung in ihrer Intensität aber auch in ihrer Art und Weise immer mehr zu und anderseits werden die Lebensräume immer mehr zerschnitten und verbaut. Aber wie gelingt es den Wildtieren, dennoch den Winter zu überstehen, vor welchen speziellen Herausforderungen stehen sie, wie wirkt der Faktor Mensch und wie kann jeder einzelne dazu beitragen, die Beeinflussung möglichst gering zu halten. Ebenso wird aufgezeigt welche Projekte und Initiativen genutzt werden können, um den Wildtieren mehr Ruhe zu verschaffen.

 

ANMELDUNG:

Dieses Webinar kann für Jagdschutzorgane als § 33a Fortbildung angerechnet werden! Dazu ist es unbedingt erforderlich, sich mit seinen VOLLSTÄNDIGEN UND RICHTIGEN DATEN anzumelden. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nur online möglich!

HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG

 

Hinweis zur Überprüfung der Anwesenheit für Jagdschutzorgane:

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Anwesenheit während Online-Seminaren überprüft wird. Einerseits erfolgt dies über die automatische Aufzeichnung ihrer eingeloggten Zeit via Zoom sowie andererseits darüber, dass während dem Vortrag drei Umfragen durchgeführt werden, die beantwortet werden müssen. Loggen Sie sich verspätet ein bzw. verfrüht aus oder werden nicht alle Fragen beantwortet, ist es uns leider nicht möglich, Ihnen eine Bestätigung für die volle Zeit auszustellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar