Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

www.tjv.at | Foto: dugdax/shutterstock

Waldbauliche Maßnahmen, Jagd und Wildschadenanfälligkeit

18. Mai 2021 | 18:30 - 20:30

Kostenlos

Details

Datum:
18. Mai 2021
Zeit:
18:30 - 20:30
Beitrag:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Veranstalter

Tiroler Jägerverband
Telefon:
+43 (0) 512 - 57 10 93

Weitere Angaben

Referent/en:
DI Dr. Stefan Fellinger
Maximale Teilnehmeranzahl:
90
Anmeldung erforderlich:
ja

41 % der Landesfläche besteht aus Wald und ist die Lebensgrundlage für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Zahlreiche Faktoren wirken unmittelbar auf den Zustand der heimischen Wälder ein. Neben waldbaulichen Maßnahmen und geeigneten Bejagungskonzepten wird der Klimawandel zu einer zentralen Herausforderung im „Ökosystem Wald“.

Der langjährige Experte für Waldbau, Jagd und Wildschaden DI Dr. Stefan Fellinger gibt einen forstfachlichen und wildökologischen Ein- und Vorausblick in den Themenkreis Waldbau und Wildschadenanfälligkeit der Wälder. Im Vortrag werden dabei wesentliche Kriterien anhand von Fotos zur Anwendung für den Praktiker draußen im Revier aufgezeigt.

Das Seminar besteht aus einem 40-minütigen Impulsvortrag mit anschließender Fragestunde bzw. Diskussionsmöglichkeit.

ANMELDUNG:

Dieses Webinar kann für Jagdschutzorgane als § 33a Fortbildung angerechnet werden! Dazu ist es unbedingt erforderlich, sich mit seinen VOLLSTÄNDIGEN UND RICHTIGEN DATEN anzumelden. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nur online möglich!

Hier gehts zur Anmeldung

Hinterlassen Sie einen Kommentar