Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

www.tjv.at | Foto: TJV Imst

Imst: Trophäenschau

29. April 2023 - 30. April 2023

Details

Beginn:
29. April 2023
Ende:
30. April 2023
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Glenthof / Sportzentrum Imst
Am Raun
6460 Imst, Österreich

Veranstalter

Tiroler Jägerverband
Telefon:
+43 (0) 512 - 57 10 93

Die diesjährige Trophäenschau für sämtliche Jagdreviere des Bezirkes Imst findet am Samstag, 29. April 2023 und Sonntag, 30. April 2023 im Glenthof/Sportzentrum in 6460 Imst, Am Raun statt.

Die Bewertung wird von der Bezirksstelle Imst des Tiroler Jägerverbandes mit Unterstützung der Bezirkshauptmannschaft Imst als örtlich zuständige Verwaltungsbehörde gemäß § 38 Tiroler Jagdgesetz durchgeführt. Vorzulegen sind alle Trophäen des Schalenwildes, die im Jagdjahr 2022/23 in einem Jagdgebiet des Bezirkes Imst erlegt wurden oder als Fallwild angefallen sind.

Die Vorlage der Trophäen hat in einwandfreiem Zustand (ausgekocht und gebleicht) zu erfolgen.

Den Hirsch- und den Rehgeweihen ist der dazugehörige linke Unterkieferast beizugeben.

Trophäen mit präpariertem Haupt sind so rechtzeitig vom Präparator abzuholen, dass sie ebenfalls termingerecht vorgelegt werden können. Die Jagdpächter und Jagdausübungsberechtigten haben dafür Sorge zu tragen, dass tatsächlich alle Trophäen (auch Fallwild und Straßenopfer) sowie jene von Ausländern erlegten vorliegen.

Jede Trophäe muss mit einem ordnungsgemäß ausgefüllten Trophäenanhänger versehen sein. Die Trophäenanhänger sind bei der Bezirkshauptmannschaft Imst, Jagdabteilung (im Erdgeschoss) erhältlich.

Mit den Trophäen sind die vollständig ausgefüllten Abschusslisten des Jagdjahres 2022/23 vorzulegen.

Anlieferungs- und Abholungszeiten der Trophäen folgen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar