Kitzbüheler Jägerschießen

Das traditionelle Kitzbüheler Jägerschießen wurde am 18. Mai 2019, beim Jagdschießstandes „Weng“ in Kirchdorf in Tirol abgehalten. Dabei wurde auch eine Ehrenscheibe des Jagdaufseherverbandes beschossen.

Beim Schießbewerb auf die Gamsscheibe wurden ausschließlich „Jagdwaffen“ zugelassen. Am Schießen beteiligten sich 115 Jagdkarteninhaber (davon 15 Jägerinnen).

Sieger Kitzbüheler Jägerschießen: Bester Schütze war Wolfgang Voglstätter aus Lofer mit 40,8 R., gefolgt von Robert Fuchs aus Hopfgarten mit 40,7 R. und Johann Dagn aus Schwendt mit 40,7 R. Beste Jägerin wurde Eva Hinterholzer aus Fieberbrunn mit 40,5 R.

Jagdaufseherscheibe: Sieger Georg Schreder aus Kössen, 2. Platz Peter Dagn aus Schwendt, 3. Platz Martin Mair aus Kirchdorf.

Die JungjägerInnen des heurigen Jungjägerkurses wurden separat gewertet und an die besten wurden Wildabschüsse und Sachpreise vergeben. Sieger Roland Egger 39,5 R., 2. Peter Karrer 39,4 R., 3. Florian Koidl 39,3 Ringe.  Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und die Leistungsdichte beim Schießen war sehr hoch. Bis zu Platz 29 wurde die volle Zahl von 40 Ringen erreicht.

Bei der im Dorfsaal der Gemeinde Kirchdorf abgehaltenen Siegerehrung und Verlosung konnten viele wertvolle Preise, z. B. Swarovski Ferngläser- und Auszieher, eine Schrotflinte und auch Wildabschüsse vergeben werden. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von den Erpfendorfer Jagdhornbläsern unter Hornmeister Johann Dagn und den „Schwendter Musikanten“. Mein besonderer Dank gilt Hegemeister Hans Seiwald und Schießreferent Ernst Rattin und all jenen, die an der Organisation und Durchführung des Kitzbüheler Jägerschießens beteiligt waren. Ein großer Dank gilt all den Spendern, die uns alljährlich mit Wildabschüssen, Sachpreisen oder Geldspenden unterstützen.

 

BJM Martin Antretter, Bezirksjägermeister

Bezirksjägerschießen Kitzbühel:

Schießreferent Ernst Rattin, 2. Platz Robert Fuchs (Hopfgarten), Sieger Wolfgang Voglstätter (Lofer), 3. Platz Johann Dagn (Schwendt), BJM Martin Antretter (v.l.n.r.)

Ehrenscheibe des Jagdaufseherverbandes:

Bezirksobmann des Tiroler Jagdaufseherverbandes Balthasar Lerchster, Sieger Georg Schreder (Kössen), 2. Platz Peter Dagn (Schwendt), 3. Platz Martin Mair (Kirchdorf) mit BJM Martin Antretter (v.l.n.r.)

Weitere Fotos:

(c) TJV Kitzbühel