Militärkommando Tirol: Hubschrauber-Hochgebirgslandelehrgang Sommer 2024

Das Bundesministerium für Landesverteidigung plant im Bundesland Tirol, in Abänderung von dem im Bewirtschaftungsplan Pkt. III.B. Abs. 2 (Zeitfenster) festgelegten 35. und 36. KW, die Durchführung des Hubschrauber Hochgebirgs-landelehrganges Sommer 2024 auf die 38. und 39. Kalenderwoche (16. bis 27. September 2024) zu verschieben. Die Durchführung des Hubschrauber Hochgebirgs-landelehrganges dient der Aus- Weiterbildung bzw. zum Erhalt der Befähigung für Hochgebirgslandungen der Hubschrauberpiloten.
Begründung: Aufgrund der Veranstaltung „AIRPOWER 2024“ in ZELTWEG in der 36. KW muss der Lehrgangsbeginn auf die 38. KW verschoben werden.

Genauere Informationen hier zum Download:

Hochgebirgslandelehrgang Sommer 24