Sonderführung Falknerei & Flugshow

Referent: Falkner des Greifvogelparks Ötztal
Datum (NEU): 13. September 2019
Uhrzeit: 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Greifvogelpark Umhausen-Ötztal
Kosten: € 14,-
(Kombiticket Greifvogelpark und Ötzidorf)
Anmeldung:
erforderlich, Teilnehmerzahl beschränkt

Der Greifvogelpark im Ötztal macht die Welt der Greifvögel hautnah erlebbar.

Zahlreiche Tiere aus rund 15 verschiedenen Vogelarten, wie Geier, Adler, Milane, Eulen, Falken und Bussarde sowie Raben werden von den Falknern des Ötztaler Greifvogelparks ausgebildet. Zu Beginn demonstrieren die Tiere in der 45-minütigen Flugshow ihre spektakulären Flugkünste. Vor und nach der Flugshow bleibt Zeit, um die einzelnen Volieren am Gelände nochmals zu besichtigen.

Im Anschluss wird in einer Sonderführung von 15.30 bis 17.00 Uhr noch das Thema Falknerei für jagdliche Zwecke vertieft. Die Falkner des Greifvogelparks berichten dabei über die Arbeit mit den Greifvögeln und über die Beizjagd. Praxisnah werden die Ausbildung der Vögel und die dafür benötigten Materialien gezeigt. Ebenso werden die artgerechte Haltung und das natürliche Verhalten der Vögel besprochen.

Die Besichtigung des Ötzidorfes ist vor der Veranstaltung möglich. In Kooperation mit dem Greifvogelpark Ötztal.