Foto des Monats März 2019

DSC01910

Mit Spezialwerkzeug auf Nahrungssuche

Fichtenkreuzschnäbel weisen aufgrund ihrer Schnabelform eine besondere Anpassung an ihre Nahrungsgrundlage auf. Die Samen von Fichtenzapfen, aber auch anderen Nadelbäumen stellen ihre Leibspeise dar. Im Winter sind sie in Gebieten mit gutem Zapfenvorkommen meist in Schwärmen anzutreffen, wenn sie zum Teil papageienähnlich auf den Bäumen und Sträuchern zur Nahrungssuche rumturnen und dabei ihren Schnabel auch gerne als drittes Greiforgan einsetzen.

 

Gewinner: Andreas Bergmann