Filmtipp: Was Fische wollen

Datum: Freitag, 22. Oktober 2021
Uhrzeit: 16.15 Uhr
Filmdauer: 59 Minuten
Ort: Metropolkino

Im Zuge des Nature Film Festivals im Metropolkino in Innsbruck wird der Film „Was Fische Wollen“ gezeigt.

Der Inn, größter Fluss der Alpen, Namensgeber für das Inntal und die Stadt Innsbruck, erlebt einschneidende Veränderungen. Flussverbauungen, Staudämme und der Klimawandel tragen dazu bei. 95 % der Auen des Tiroler Inns sind bereits verschwunden. 28 der 31 heimischen Fischarten sind bedroht oder ausgestorben.

„Was Fische wollen“ gewährt einen Einblick in das Leben der Innbewohner und erklärt die Zusammenhänge und Hintergründe für ihr dramatisches Verschwinden.