Wilde Medizin: Vielfältige Verwendung für den Alltag

Referentin: Barbara Hoflacher, Outdoorschule für Heilpflanzenkunde
Datum: 23. Jänner 2019
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: Seminarraum TJV, Meinhardstraße 9, 6020 Innsbruck
Kosten: 20 Euro
Anmeldung: Anmeldung erforderlich, maximal 30 Teilnehmer

Wiederholungs- und Fortsetzungsseminar mit Schwerpunkt auf vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Wildtierfetten im Alltag.

Vom aluminiumfreien Hirschdeo bis zur Gamskerze – zahlreiche Haushaltsprodukte basieren in ihrer Grundzu-sammensetzung auf Fetten. Schritt für Schritt wird den TeilnehmerInnen gezeigt, wie man die Wildtierfette auslässt und verarbeitet und wie die Fette anschließend mit natürlichen Zusatzstoffen verfeinert werden können. Dabei wird auch der gesundheitliche Nutzen der natürlichen Inhaltsstoffe erläutert. Einfache Grundrezepte und die fachlichen Voraussetzungen runden den Abend ab und machen Lust darauf, das Neuerlernte gleich in die Praxis umzusetzen.