Tierisch starke Medizin – Neues von Hirsch & Gams

Vortragende: Barbara Hoflacher
Outdoorschule für Heilpflanzenkunde
Datum: 24. Jänner 2018
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: Seminarraum TJV, Meinhardstraße 9, 6020 Innsbruck
Kosten: € 15,-
Anmeldung: erforderlich, maximal 30 Teilnehmer

Schritt für Schritt wird den Teilnehmer/innen gezeigt, wie man aus Wildtierfetten Seife herstellt und welchen gesundheitlichen Nutzen diese für uns haben. Einfache Grundrezepte und die fachlichen Voraussetzungen (Verseifungszahlen, Ätznatron, Berechnung der Lauge, Aufbau eines Seifengrundrezeptes) runden den Abend ab und machen Lust darauf, das Neuerlernte gleich in die Praxis umzusetzen.

Wiederholungs- und Fortsetzungsseminar mit Schwerpunkt auf Seifensieden.