Steinwildseminar – von der Geschichte bis zum Ansprechen

Referenten: WM Rudolf Kathrein, HGM Walter Ladner, Martina Just
Datum: 07. Dezember 2019
Uhrzeit: 08.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Ort: Alpinarium Galtür, Hauptstraße 29c, 6563 Galtür
Kosten: € 15,-
Anmeldung:
erforderlich, maximal 30 Personen

Die Wiederansiedlung des Steinwildes gehört zu den erfolgreichsten Projekten dieser Art. Warum es überhaupt zur Ausrottung gekommen ist, wie die Wiederansiedlung zur Erfolgsgeschichte wurde und welchen Einfluss sie auf die Genetik hatte, wird zu Beginn des Seminars erläutert.

Danach dreht sich alles rund ums Ansprechen der gewandten Gipfelbesteiger. Welche Merkmale an den Hörnern, dem Verhalten und der Körperform uns wichtige Hinweise zum Ansprechen liefern, erklären und zeigen die beiden erfahrenen Stein-wildjäger und Beobachter WM Rudolf Kathrein und HGM Walter Ladner. Die praxisorientierte Einführung wird durch eine Vielzahl an Bildern unterstrichen und ermöglicht eine gute Einstiegsübung.

Eine Exkursion zur Steinwildkolonie bietet eine optimale Möglichkeit, das Gelernte gleich im Gelände, unter Führung von Experten anzuwenden.