Saatkrähe

Federwild / Rabenvögel

Saatkrähe Corvus frugilegus

Kennzeichen Ähnlich Rabenkrähe einfarbig schwarz; bei Altvögeln weißliche, federlose Hautstellen am Schnabelgrund.
Verbreitung Lokaler Brutvogel in den Niederungen; Bestand stark zunehmend. Primär Standvogel; große Schwärme mit Wintergästen.
Lebensraum Offene Landschaften der Tieflagen, Siedlungen.
Nahrung Hauptsächlich Regenwürmer und Insekten; im Winter Samen.
Fortpflanzung Nistet sehr gesellig auf hohen Bäumen in dichten Brutkolonien; meist in Parkanlagen oder Feldgehölzen.
Besonderheiten Bestandeszunahme in weiten Teilen Mittel- uns Osteuropas inkl. Österreich; Probleme in Wohnungsgebieten wegen Verkotung und Lärm.