Blässhuhn

Federwild / Wasservögel

Blässhuhn Fulica atra

Kennzeichen Schwarz mit weißem Schnabel und Stirnschild; grünliche Füße mit Schwimmlappen.
Verbreitung Zusammen mit der Stockente häufigster einheimischer brütender Wasservogel. Jahresvogel, Durchzügler und Wintergast.
Lebensraum Stehende und langsam fließende Gewässer; geringe Lebensraumansprüche.
Nahrung Allesfresser (Pflanzen, wirbellose Tiere, Muscheln, Fische, Vogeleier, Abfälle).
Fortpflanzung Schwimmnest in Ufervegetation, an Bootsstegen usw. Oft heftige Revierkämpfe.
Besonderheiten Kulturfolger, trotz Bejagung wenig scheu.